Deine berufliche Zukunft
bei der Wohnstätte Stade

Um ein attraktives Angebot und erstklassigen Service für unsere Mitglieder zu gewährleisten, braucht es hervorragende Mitarbeitende. Aus diesem Grund sind die Aus- und Weiterbildung sowie Förderung unserer Mitarbeitenden für uns ein zentraler Baustein.

Ausbildung

zur Immobilienkauffrau / zum Immobilienkaufmann

Wir bieten seit langem eine überaus qualifizierte Ausbildung zur Immobilienkauffrau/ zum Immobilienkaufmann mit sehr guten Perspektiven für die berufliche Laufbahn an. Lass’ uns nicht nur die, sondern auch deine Zukunft gestalten. Nutze deine Chance zu einem erfolgreichen Start ins Berufsleben und bewirb dich bei uns.

Was solltest du mitbringen?

Das können wir dir bieten:

Bewerbungsunterlagen

Wir haben dein Interesse geweckt? Wir stellen jedes Jahr zum 1. August eine Auszubildende/einen Auszubildenden ein. Sofern du Interesse hast, sende bitte deine kompletten Bewerbungsunterlagen an:

Wohnstätte Stade eG
Teichstraße 51
21680 Stade

oder per Mail: a.moje-zyber@wohnstaette.de

Du bist dir nicht sicher und hast noch Fragen zum Betrieb oder der Ausbildung? Dann wenden dich bitte an Frau Anneke Moje-Zyber, Telefon 04141 6075-21.

Darüber hinaus kannst du dich hier über das interessante Berufsbild der Immobilienkauffrau/ des Immobilienkaufmanns informieren.

Unterstützung der Vereinbarkeit

von Beruf und Familie

Die Vereinbarung von Beruf und Familie – sowohl für Frauen als auch für Männer ist dies eine große Herausforderung. Das traditionelle Familienmodell, in dem der Mann Vollzeit arbeitet und das Haushaltseinkommen sichert, während die Frau sich um Familie und Haushalt kümmert, wird immer seltener. In vielen Familien müssen oder wollen beide Elternteile arbeiten. Da kann die Betreuung von Kindern oder Pflege von Angehörigen in Kombination mit einer Erwerbstätigkeit herausfordernd sein.

Wir wollen unsere Mitarbeitenden bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützen. Darum haben wir uns gefragt: Was leisten wir bereits in diesem Bereich und wie können wir unsere Attraktivität als Arbeitgeber verbessern?

Dazu haben wir uns für eine Auditierung durch die berufundfamilie GmbH entschieden. Die berufundfamilie GmbH ist eine Tochter der Hertie-Stiftung und wird u. a. durch das Familienministerium unterstützt. Dieses Audit ist geeignet, uns als Arbeitgeber die Stärken, aber auch Entwicklungspotentiale in unserer Personalpolitik zum Thema Beruf, Familie und Freizeit aufzuzeigen.

Weiterbildung

Wir bilden nicht nur neue Mitarbeitende aus, sondern auch das bestehende Team weiter. Zurzeit werden dazu die Maßnahmen „Geprüfte(r) Wirtschaftsfachwirt/-wirtin“ und „Geprüfte Personalkauffrau/-mann“ durch die NBank mit ESF-Mitteln gefördert. Ziel dieser Fortbildungen ist es, die Mitarbeitenden hinsichtlich ihrer Fähigkeiten sowie ihrer Persönlichkeit bereits heute auf künftige Aufgaben vorzubereiten. Als Basis für die Zukunft.

Auch interessant

Über unseren Bestand

Immer für Sie da